Herzlich Willkommen auf der Internetseite des ältesten Bienenzuchtvereins Bayerns

 

 

175-jähriges Jubiläum

Am 05.08.2018 feierten wir unser 175-jähriges Vereinsjubiläum.

Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten wir einen gemütlichen Tag mit zahlreichen Festgästen. Nach einem würdigen Festgottestdienst, den Pfarrer Stolzenberger sehr schön gestaltete und auch mit dem Thema Bienenpassend anreicherte, zog die Gesellschaft zum Festplatz wo zahlreiche Festredner sehr interessante Grußworte und Vorträge darboten.

Besonders hervorzuheben ist die Rede von Staatsminister Prof. Dr. Bausback, der von seinen Bienenerlebnissen als Junge berichtete als sein Großvater Josef Schindele, ein ehemaliges Ehrenmitglied unseres Vereins, ihn immer wieder mit zu den Bienen nahm und ihn so für diese Tiere begeistern konnte.

Am Nachmittag wurde dann unter dem Interesse von zahlreichen Besuchern und Mitgliedern auch anderer Bienenzuchtvereine unser neuer Lehrbienenstand eingeweiht. Hierbei konnten die Interessierten auch einen Blick in eines der Bienenvölker werfen, das zu Demonstrationszwecken geöffnet wurde. Ein weiterer Hingucker unser Lehrbienenstands, ein äußerst komfortables Insktenhotel, wurde ebenfalls ausgiebig bestaunt.

Aber auch unsere Austellung von Beuten und Imkermaterial auf dem Festplatz fand rege Beachtung und lud zu informativen Gesprächen ein.

Allen Helfern und Gästen danken wir an dieser Stelle für einen schönen Jubiläumstag, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Festbetrieb
Staatsminister Prof. Bausback mit Harald Merget
Festbetrieb
Festgäste, im Hintergrund die Bienenausstellung